Zum Abschluss der Beteiligung der Stadt Jena am ExWoSt-Forschungsfeld „Urbane Strategien zum Klimawandel“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung veranstaltete das Dezernat Stadtentwicklung eine Fachtagung, bei der die Ergebnisse der Arbeiten zur Erstellung einer kommunalen Anpassungsstrategie zum Klimawandel vorgestellt wurden. Gleichzeitig sollte mit der Veranstaltung der thematische Bogen geschlagen werden vom nationalen interkommunalen Ansatz des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung, über die Befassung des Freistaates Thüringen mit der Problemstellung Klimawandel bis hin zu den lokalen Arbeiten.

Die Tagung richtete sich an das interessierte Fachpublikum mit den Jenaer Akteuren, aber auch an die Vertreter anderer Thüringer Kommunen. Eingeladen wurden auch die weiteren Modellkommunen und die beteiligten Fachgremien des ExWoSt-Projektes.

Downloads